Forum Allmende
HOME    KONTAKT    IMPRESSUM

Herzblut Tinte Druckerstrahl

  

herzblut Herzblut Tinte Druckerstrahl
Schätze aus dem Franz-Michael-Felder-Archiv  


Ausstellung von FORUM ALLMENDE in Zusammenarbeit mit dem Hermann-Hesse-Höri-Museum und dem Franz-Michael-Felder-Archiv, Bregenz.  

Ausstellungsdauer: 14. Mai bis 1. November 2015    

Das Vorarlbergische Literaturarchiv in Bregenz, benannt nach dem Dichter und Sozialreformer Franz Michael Felder (1839-1869), nahm 1984 seinen Betrieb auf. Einziges Literaturarchiv im Bodenseeraum, hat es in den letzten Jahren seinen Dokumentations- und Erwerbungsradius erweitert und auf das gesamte Bodenseegebiet ausgedehnt. Um mit dieser Tätigkeit über Vorarlberg hinaus bekannt zu machen, stellte Forum Allmende das Felder-Archiv in seiner Jahresausstellung 2015 unter dem Titel „herzblut tinte druckerstrahl“ im Hermann-Hesse-Höri-Museum Gaienhofen in in einer repräsentativen Auswahl seiner Bestände vor. Diese werden im gleichnamigen, opulent ausgestatteten und bebilderten Katalog nach Gattungen exemplarisch präsentiert. Vom Namensgeber des Archivs bis hin zu neu erworbenen Nach- und Vorlässen zeitgenössischer AutorInnen entsteht so das weitgefächerte Panorama einer lebendigen literarischen Region. Essays und Korrespondenzen, Tagebücher und Gedichte gehören ebenso zu den Exponaten wie Speisekarten und Pässe oder Zeichnungen und Fotografien.      

Zur Ausstellung erscheint ein Begleitband, der an die Mitglieder von FORUM ALLMENDE als Jahresgabe ausgegeben wird.